UA-7489364-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gerade bei der Insolvenz des Arbeitgebers stellen sich eine Vielzahl von arbeitsrechtlichen Fragen: Löhne werden nicht gezahlt, Kündigungen ausgesprochen, Sozialpläne erstellt. Insolvenzrechtliche Besonderheiten lassen Arbeitsverhältnisse zu einem juristischen Minenfeld werden. Ich leite Sie hier gerne hindurch.

 

Ich bin aber auch in sämtlichen anderen Bereichen des Arbeitsrechts für Sie tätig. Die nachfolgende Aufstellung dient als Überblick:


- Arbeitsverträge erstellen und prüfen

- Änderungskündigungen
- Abmahnungen
- Gehaltsklagen
- Fristlose Kündigungen
- Kündigungsschutzklagen
- Kündigungsschutz leitender Angestellter
- Aufhebungsvertrag und Abwicklungsvertrag
- Abfindungen

- Dienstverträge für Vorstände und Geschäftsführer
- Recht der Freien Mitarbeiter
- Zeugnisprüfung
- Versetzungen / Umsetzungen
- Eingruppierung
- Eilverfahren in sämtlichen Bereichen
- Sozialplan
- Insolvenz und Insolvenzgeld

- Vertretung vor Arbeitsgerichten, den LAG und dem BAG.
- Zwangsvollstreckung